Manufakturistenschere 966

Sie eignet sich durch die nach oben gebogenen Becken insbesondere zum Abschneiden von Stoffmustern und Gardinen. Die abgerundeten Spitzen gewährleisten, dass bei mehreren
Lagen Stoff nur die obere Lage geschnitten wird. Durch den aufwändigen zweiflächigen Spezialschliff ist diese Schere ordentlich scharf. Becken aus rostfreiem Edelstahl machen diese Schere zu einem hochwertigen Begleiter für anspruchsvolle Aufgaben. Die Griffe sind aus bruchfestem Kunststoff und die verstellbare Schraube garantiert die richtige Spannungseinstellung.

  • Rostfreier Edelstahl
  • Zweiflächiger Spezialschliff
  • Bruchfeste Kunststoffgriffe
  • Justierbare Schraube
  • Gebogene Klinge
41 mm
Rechts
36 g
130 mm
Medium
Wir empfehlen die Schere für

Diese Schere ist besonders geeignet für: Studenten, Modedesigner, Hausfrauen, Nähstudios und alle die Spaß und Freude an der Handarbeit haben.

Pflege

SCHERENENPFLEGE

Wir garantieren Ihnen Scheren von höchster Qualität und einer langen Lebensdauer. Mit Aufmerksamkeit behandelt begleitet Sie dieses Präzisionsinstrument ein Leben lang.

REINIGEN

Zwar würden unsere Scheren auch eine kleine Runde in der Spülmaschine überleben, wir empfehlen jedoch eine Dusche unter fließend warmem Wasser mit ein wenig Spülmittel. Traktieren Sie Ihre Schere bitte nicht mit dem Scheuerschwamm, er fügt ihr unschöne Kratzer zu und kann die Schneidleistung mindern.

AUFBEWAHREN

Aufbewahrt werden möchte Ihre Schere stets sauber und trocken. Hin und wieder ein kleiner Tropfen mineralisches Pflegeöl in den Schraubenschlitz und zwischen die Becken hält die Schere leichtgängig.

SERVICE

Eine Schere, die auf den Boden gefallen ist, kann sich verziehen – lassen Sie einen Fachmann prüfen, ob er sie richten kann. Falls Ihre Schere nach sehr langem, intensiven Gebrauch an Schärfe einbüßen sollte, kann sie von einem Fachmann nachgeschliffen werden.

Zubehör

Pflegeöl